Thursday, 19 September 2013

The triple is complete!

Our Glucosurfer App is now available for
  • Windows Phone
  • Android
  • iPhone
For the different App stores we are using different pricing strategies:
  • Windows Phone: we offer a free test version. This version is restricted. It can not calculate the Insulin on Board (IOB) and some diagrams are not available. The full version is available for around 1€.
  • Android: we offer the full version for free AND the payed version for 1€ in Google Play. We are very pleased that most people prefer the payed version.
  • iPhone: here we also offer the full version for free and the payed version in the lowest price range of around 1€. We do this because the iPhone edition did take very long to develop. Hopefully we can gain some of the users back we have lost to other Apps in the App Store.
Please support our project and buy the Glucosurfer App! Spread the word!

Friday, 22 February 2013

Windows Phone - Privatsphäre der Kontakte

Das Windows Phone ist eine wichtige Plattform für die Glucosurfer App. Möglicherweise entschliessen sich einige Nutzer nur deshalb zum Kauf eines Windows Phones, weil wir die Glucosurfer App dafür anbieten. Zu Recht erwarten unsere Nutzer von uns, dass wir nur solche Produkte empfehlen, die sich hinsichtlich der Privatsphäre vorbildlich verhalten. Leider ist uns beim Windows Phone aufgefallen, dass Microsoft alle Kontakte in der Microsoft-Cloud speichert, wenn man nicht zusätzliche Massnahmen ergreift um dies zu verhindern. Bitte melden Sie sich selbst bei live.com an, damit Sie nachvollziehen können, dass alle Ihre Kontakte automatisch mit Microsoft abgeglichen wurden.

Wenn Sie verhindern wollen, dass dieser Abgleich stattfindet, dann müssen Sie auf dem Windows Phone folgende Einstellungen vornehmen:

Gehen Sie zu Einstellungen > E-Mail-Konten & andere
Konto hinzufügen > Outlook-Konto:
E-Mail-Adresse: localhost@localhost
Kennwort: egal
OK

Dies wird nun scheitern und das Telefon wird Sie nach folgendem Fragen:
Benutzer: localuser
Domäne: egal
OK

Dies wird auch wieder scheitern und das Telefon wird nach einem Server fragen:
Server: localhost
OK

Das Konto ist nun angelegt, aber es findet sich immer die Anmerkung "Aktion erforderlich". Das ist vollkommen in Ordnung, weil es das Mail-Konto nicht wirklich gibt. Sie können das Konto auch nochmals bearbeiten und es mit "Privat" bezeichnen.

Der positive Seiteneffekt ist aber, dass nun bei der Neuanlage eines Kontakts die Frage erfolgt, in welchem Konto der Kontakt angelegt werden soll: Live oder Privat? Wählen Sie nun Privat, so wird der Kontakt nur lokal auf dem Telefon gespeichert und nicht mehr bei live.com

Uns ist es ein Anliegen, dass Sie auf diese Weise zumindest die Wahl haben, wo ihre Kontakte gespeichert sind. Wenn Sie ihre Kontakte nur noch in Privat speichern möchten, dann können Sie in den Einstellungen des Kontakte-Hubs auch einen Filter einrichten, so dass nur Privat-Kontakte angezeigt werden. Leider ist ein Umzug der bisherigen Kontakte nicht möglich. Man muss sie händisch nochmal anlegen. Sollte ihr Telefon nun verloren gehen, so sind auch die Kontakte verloren, weil sie nur noch lokal gespeichert werden.